Binder Grösswang

Wettbewerbsrecht

Im Wettbewerbsrecht zählt das Binder Grösswang-Team zu den größten in Österreich. Das erlaubt eine rasche Bearbeitung selbst komplexer und besonders umfangreicher Kartell- und Marktmissbrauchsfälle sowie großer Zusammenschlussanmeldungen. Neben Fragen des Kartellrechts im engeren Sinn zählen Themenstellungen des Vergabe-, Beihilfen-,  Energie- und allgemeinen EU-Rechts zu unserer Spezialisierung. Unsere Expertinnen und Experten arbeiten je nach Fall und Bedarf eng mit anderen Teams der Kanzlei – etwa dem M&A-, Corporate- oder dem Finance-Team – zusammen. Wir vertreten unsere Mandanten vor österreichischen und EU-Behörden und kooperieren in grenzüberschreitenden Fällen mit erprobten ausländischen Partnerkanzleien im Rahmen unseres internationalen Netzwerks. Unsere Arbeitsweise ist praxisnah, wirtschaftlich und lösungsorientiert. Zusätzlich profitieren unsere Mandanten von unserer weitreichenden Branchenerfahrung in den wesentlichen Industrie- und Handelszweigen.

SCHWERPUNKTE

Zusammenschlussanmeldungen, Kartellverfahren nach österreichischem oder EU-Kartellrecht, Marktmissbrauchsverfahren, Geltendmachung von und Verteidigung gegen zivilrechtliche Ansprüche im Zusammenhang mit Kartellrechtsverstößen, beihilferechtliche Vertretung und Beratung, Vertretung im Rahmen von öffentlichen Ausschreibungen, Vertretung vor Vergabebehörden

BRANCHEN

Bank-, Finanz- und Versicherungswesen, Zahlungskarten, Energiewirtschaft, Papierindustrie, stahlverarbeitende Industrie, Faserindustrie, Luftfahrtindustrie, Kfz, IT, Immobilien

MANDANTEN

Nationale und internationale Unternehmen, u.a. aus vorgenannten Branchen

KONTAKT

Raoul Hoffer, Johannes Barbist 

Kartellgesetz – Kommentar

Kartellgesetz – Kommentar

[mehr]

Kronzeugenprogramme

Binder Grösswang Partner Raoul Hoffer ist Mitautor des Buches Kronzeugenprogramme. Kartellrecht - Strafrecht - Zivilrecht.

[mehr]
to top