Binder Grösswang

newsroom

25.04.2017

BINDER GRÖSSWANG als Sponsor des Vienna Forum on European Energy Law

Binder Grösswang freut sich, das 5. Vienna Forum on European Energy Law in Wien (4. -5. Mai 2017) unterstützen zu dürfen.

Das Vienna Forum ist eine jährliche gemeinsame Initiative der Florence School of Regulation und des Sekretariats der Energy Community. Das Forum bietet eine Plattform, um die wichtigsten aktuellen Themen für die Energiebranche in Europa aus rechtlicher und ökonomischer Sicht zu diskutieren. Teilnehmer sind Vertreter von EU-Institutionen und von Regulierungsbehörden, der Wissenschaft, der Industrie und auf Energiefragen spezialisierte Rechtsanwaltskanzleien und Berater.

Das diesjährige Event startet am 4. Mai 2017 mit einem Abendempfang im Gebäude des Verfassungsgerichtshofs und einer hochkarätigen Debatte über Energie und Geopolitik. Die ganztätige Konferenz am nächsten Tag befasst sich mit den aktuellen Vorschlägen der Europäischen Kommission für  Rechtsakte  betreffend die Gestaltung des Strommarktes, die erneuerbare Energien und Energieeffizienz, die Marktintegration und Governance sowie mit dem Thema Versorgungssicherheit. Nähere Informationen finden Sie hier: http://energylawforum.eu/

Johannes Barbist, Partner bei Binder Grösswang, wird einen Impulsvortrag zu den aktuellen Entwicklungen im Bereich erneuerbare Energien und Energieeffizienz halten.

 

 

to top