Binder Grösswang

newsroom

06.12.2017

Georg Wabl neuer Anwalt bei BINDER GRÖSSWANG

Mag. Georg Wabl, LL.M. (London) (30) ist ab Dezember 2017 als Rechtsanwalt im BINDER GRÖSSWANG Restrukturierungs-Team tätig.

Georg Wabl ist spezialisiert auf Insolvenzrecht und Restrukturierungen und berät dabei insbesonder in nationalen wie grenzüberschreitenden Unternehmensrestrukturierungen bzw. Refinanzierungen sowie im Vorfeld und während gerichtlicher Insolvenzverfahren. Er berät nationale wie internationale Klienten in allen relevanten Rollen (Unternehmen in der Krise, Management, Anteilseigner, Banken und andere Gläubiger sowie Investoren). Ferner ist er auch in den Bereichen Distressed M&A und insolvenznahem Gesellschaftsrecht tätig.

Vor seinem Einstieg bei BINDER GRÖSSWANG hat Georg Wabl während seines LL.M. als Research Assistant an der Queen Mary University of London geforscht und publiziert. Davor war er u.a. für renommierte Wirtschaftskanzleien tätig und studierte an der Karl-Franzens-Universität Graz (Mag. iur. 2011). 

Die Aufnahme von Georg Wabl als Rechtsanwalt im Restrukturierungs-Team entspricht der strategischen Entscheidung, diesen erfolgreich wachsenden Bereich weiter auszubauen.

to top