Binder Grösswang

newsroom

22.06.2018

Update Öffentliches Wirtschaftsrecht Juni 2018

In dieser Newsletter-Serie beschäftigen wir uns mit den Grundlagen und aktuellen Fragen der europäischen und österreichischen Wirtschaftsordnung und weisen auf aktuelle Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung hin. Tipps für die Unternehmenspraxis sollen dabei nicht fehlen.
Diesmal analysieren wir die rechtlichen Hintergründe der US-Handelsbeschränkungen gegen EU-Importe inklusive verhaltenem Echo aus Brüssel. Abgerundet wird der Newsletter durch einen Schwenk zum Register für wirtschaftliche Eigentümer und zum geplanten Schutz für Hinweisgeber (sog. Whistleblower, womit wir uns einen expliziten Hinweis auf die laufende Fußball-WM im sanktionsbelasteten Russland doch noch verkneifen konnten). [weiter]

to top