Binder Grösswang

newsroom

01.06.2017

WE CARE - BINDER GRÖSSWANG kocht wieder für die Gruft

Am 31.05.2017 haben fünf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erneut die Caritas unterstützt und für die Gruft gekocht.

Die Gruft gehört zur Caritas und versorgt obdachlose Menschen in Wien gratis mit Essen, Kleidung etc. Das Prinzip von "Kochen für die Gruft" ist recht einfach. Die Zutaten werden vorab eingekauft und direkt in den gut ausgestatteten Küchen zubereitet. Pro Jahr unterstützen ca. 150 Kochgruppen die Caritas bei dieser Arbeit und auch Binder Grösswang hat bereits mehrfach an diesem Projekt mitgewirkt.

Gestern bereiteten die Mitarbeiter und MItarbeiterinnen von Binder Grösswang Schinkenfleckerl mit Gurkensalat für ca. 180 Menschen zu. Hierfür wurden 22 Kg Schinken und 22 Kg Gurken verwendet. Außerdem erhielten die Obdachlosen als Nachspeise noch eine Mannerschnitte.

2015 hat die Kanzlei das Programm WE CARE ins Leben gerufen, um gemeinsam Menschen in Not zu helfen. Durch gemeinsame Aktionen, Geld- und Sachspenden werden regelmäßig verschiedene von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorgeschlagene Projekte unterstützt.

Bildergalerie

to top