Binder Grösswang

fachbeiträge

Die Binder Grösswang Juristen sind Autoren zahlreicher Fachbeiträge in nationalen und internationalen Fachzeitschriften und Tagesmedien mit rechtlichem Schwerpunkt. Die Fachbeiträge sind chronologisch abrufbar.

 

Verfasser
Titel

Preishöhenmissbrauch im Aufwind? - Entwicklung von "Excessive pricing" mit Fokus auf den Pharmasektor (Österreichische Zeitschrift für Kartellrecht) [mehr]

Durchführungsverbot - Zeitpunkt Zusammenschluss-Durchführung (ÖBl) [mehr]

"Gun jumping" in Europa - Endlich Klarheit? (NZKart Neue Zeitschrift für Kartellrecht) [mehr]

Binder Grösswang liefert den exklusiven österreichischen Beitrag zum Lexology Q&A im Bereich Restructuring & Insolvency (Lexology) [mehr]

Zum Durchführungsverbot in Österreich. Welcher Zeitpunkt ist maßgeblich? (NZKart Neue Zeitschrift für Kartellrecht) [mehr]

Schutz für „Whistleblower“: Der Richtlinienvorschlag der Europäischen Kommission (Compliance Praxis 2018, 10) [mehr]

Das Officer's Certificate bei M&A-Transaktionen (ecolex 2018, 427) [mehr]

Glosse zu OGH - Entscheidung 15 Os 86/17m - Zur inländischen Gerichtsbarkeit bei idealkonkurrierenden (Auslands-)Delikten (ÖJZ 6/2018, 286) [mehr]

Wer kein Datenverzeichnis hat, handelt fahrlässig (Tiroler Tageszeitung, 17.02.2018)

Vertriebsvereinbarung zum GU - Kartellfreie Nebenabrede oder bezweckte Wettbewerbsbeschränkung? (NZKart 2/2018, 80) [mehr]

to top