Zum Inhalt

Horst Lukanec

Partner, Mag., LL.M. (Tulane)

Horst Lukanec ist Partner im Arbeitsrechtsteam der Kanzlei und berät seit über 20 Jahren nationale und internationale Klienten in sämtlichen Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts mit Fokus auf Unternehmensumstrukturierungen, Führungskräfteberatung und arbeitsgerichtliche Vertretung.

Zu seinen Beratungsschwerpunkten gehören

  • Nationale und internationale Unternehmensrestrukturierungen
  • Personalabbau und Sozialplanverhandlungen
  • Managementverträge und Vergütungsvereinbarungen
  • Vertretung vor den Arbeits- und Sozialgerichten
  • Scheinselbständigkeit und Lohn-und Sozialdumping

Horst Lukanec wird von Chambers Global 2019 im Bereich Employment als einer der führenden Rechtanwälte in Österreich geführt.

Er ist seit 1996 bei Binder Grösswang und seit 2004 Partner. Horst Lukanec studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien (Mag.iur. 1994) und erlangte seinen postgradualen Abschluss an der Tulane University Law School in New Orleans (LL.M. 1999).

Horst Lukanec ist Mitglied der European Employment Lawyers Association (EELA) und der International Bar Association (IBA).

  • Beratung eines Pharmaunternehmens bei der Abwehr wettbewerbsrechtlicher Ansprüche eines Mitbewerbers nach Abwerbung einer ehemaligen Mitarbeiterin (2017)
  • Beratung eines innovativen Herstellers medizinischer Systeme bei einer grenzüberschreitenden Verschmelzung (2018)
  • Beratung eines Pharmaunternehmens beim Abbau der Mitarbeiter im Zusammenhang mit der Schließung eines Standortes (2017)
  • Beratung einer Supermarktkette im Zusammenhang mit dem grenzüberschreitenden Einsatz von Führungskräften (2017)
  • Beratung eines internationalen Baukonzerns bei der Beauftragung von Subunternehmern und damit verbundener Risken der Arbeitskräfteüberlassung und des Lohn- und Sozialdumpinggesetzes (2018)

Horst Lukanec ist Partner im Arbeitsrechtsteam der Kanzlei und berät seit über 20 Jahren nationale und internationale Klienten in sämtlichen Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts mit Fokus auf Unternehmensumstrukturierungen, Führungskräfteberatung und arbeitsgerichtliche Vertretung.

Zu seinen Beratungsschwerpunkten gehören

  • Nationale und internationale Unternehmensrestrukturierungen
  • Personalabbau und Sozialplanverhandlungen
  • Managementverträge und Vergütungsvereinbarungen
  • Vertretung vor den Arbeits- und Sozialgerichten
  • Scheinselbständigkeit und Lohn-und Sozialdumping

Horst Lukanec wird von Chambers Global 2019 im Bereich Employment als einer der führenden Rechtanwälte in Österreich geführt.

Er ist seit 1996 bei Binder Grösswang und seit 2004 Partner. Horst Lukanec studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien (Mag.iur. 1994) und erlangte seinen postgradualen Abschluss an der Tulane University Law School in New Orleans (LL.M. 1999).

Horst Lukanec ist Mitglied der European Employment Lawyers Association (EELA) und der International Bar Association (IBA).

  • Beratung eines Pharmaunternehmens bei der Abwehr wettbewerbsrechtlicher Ansprüche eines Mitbewerbers nach Abwerbung einer ehemaligen Mitarbeiterin (2017)
  • Beratung eines innovativen Herstellers medizinischer Systeme bei einer grenzüberschreitenden Verschmelzung (2018)
  • Beratung eines Pharmaunternehmens beim Abbau der Mitarbeiter im Zusammenhang mit der Schließung eines Standortes (2017)
  • Beratung einer Supermarktkette im Zusammenhang mit dem grenzüberschreitenden Einsatz von Führungskräften (2017)
  • Beratung eines internationalen Baukonzerns bei der Beauftragung von Subunternehmern und damit verbundener Risken der Arbeitskräfteüberlassung und des Lohn- und Sozialdumpinggesetzes (2018)
Zur Hauptnavigation
Loading...