Zum Inhalt

Moritz Salzgeber

Rechtsanwalt, Mag.

Moritz Salzgeber ist Rechtsanwalt im Corporate / M&A Team der Kanzlei.

Zu seinen Beratungsschwerpunkten gehören

  • Gesellschaftsrecht
  • Fusionen und Übernahmen
  • Private Equity & Venture Capital Investitionen
  • Private Clients

Moritz Salzgeber begann seine Karriere 2012 bei Binder Grösswang und war von 2017 bis 2018 auf Secondment im New York Office von Kirkland & Ellis LLP. Er studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien (Mag. iur. 2013).

  • Beratung der Greenbriar Equity Group beim Verkauf der Frauscher Sensor Technology Gruppe
  • Beratung von Mann + Hummel beim Erwerb der Jack Filter Gruppe
  • Beratung von Macquarie beim Erwerb der 25%igen Beteiligung von Electricité de France (EdF) an der ESTAG
  • Beratung von SNAM im Zusammenhang mit dem Erwerb einer 49%igen Beteiligung am österreichischen Gasleitungsbetreiber GAS CONNECT AUSTRIA
  • Beratung der Wendel SA beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der Constantia Flexibles Gruppe im Wert von 2,3 Mrd. € von One Equity Partners
  • Beratung der Allianz SE und der Allianz Elementar Versicherungs AG beim Erwerb von 50% der Anteile an der BAWAG-PSK Vorsorgekasse AG
  • Beratung von Investcorp und ihrer Tochtergesellschaft Dainese bei österreichischen Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem Erwerb der schwedischen POC Sports Group.
  • Beratung der Daimler AG bei der Gründung von Joint Ventures mit Kamaz (Russland)

Moritz Salzgeber ist Rechtsanwalt im Corporate / M&A Team der Kanzlei.

Zu seinen Beratungsschwerpunkten gehören

  • Gesellschaftsrecht
  • Fusionen und Übernahmen
  • Private Equity & Venture Capital Investitionen
  • Private Clients

Moritz Salzgeber begann seine Karriere 2012 bei Binder Grösswang und war von 2017 bis 2018 auf Secondment im New York Office von Kirkland & Ellis LLP. Er studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien (Mag. iur. 2013).

  • Beratung der Greenbriar Equity Group beim Verkauf der Frauscher Sensor Technology Gruppe
  • Beratung von Mann + Hummel beim Erwerb der Jack Filter Gruppe
  • Beratung von Macquarie beim Erwerb der 25%igen Beteiligung von Electricité de France (EdF) an der ESTAG
  • Beratung von SNAM im Zusammenhang mit dem Erwerb einer 49%igen Beteiligung am österreichischen Gasleitungsbetreiber GAS CONNECT AUSTRIA
  • Beratung der Wendel SA beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der Constantia Flexibles Gruppe im Wert von 2,3 Mrd. € von One Equity Partners
  • Beratung der Allianz SE und der Allianz Elementar Versicherungs AG beim Erwerb von 50% der Anteile an der BAWAG-PSK Vorsorgekasse AG
  • Beratung von Investcorp und ihrer Tochtergesellschaft Dainese bei österreichischen Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem Erwerb der schwedischen POC Sports Group.
  • Beratung der Daimler AG bei der Gründung von Joint Ventures mit Kamaz (Russland)
Zur Hauptnavigation
Loading...