Zum Inhalt

Aktuelle Information

Aufgrund der aktuellen Entwicklung in Zusammenhang mit der Ausbreitung von Covid-19 (Coronavirus) möchten wir Sie über die von BINDER GRÖSSWANG getroffenen Maßnahmen informieren: 

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, unserer Mandanten und unserer Geschäftspartner hat für uns höchste Priorität. Darüber hinaus entspricht es unserem Selbstverständnis, gesellschaftliche Verantwortung zu tragen. Wir nehmen die Covid-19 Situation sehr ernst und unternehmen alles in unserer Macht stehende, um das Risiko einer Ansteckung zu minimieren und gleichzeitig die rechtliche Unterstützung unserer Mandanten ohne Unterbrechung sicherzustellen. 

Aus diesem Grund arbeiten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei voller Aufrechterhaltung unserer Serviceleistungen im Rahmen von Teleworking von zu Hause aus, sofern ihre Präsenz in unserer Kanzlei nicht zwingend erforderlich ist.

Darüber hinaus haben wir folgende Maßnahmen getroffen:

  • Umfangreiche Hygienemaßnahmen und Verhaltensanweisungen
  • Absage bzw. Verschiebung sämtlicher nicht zwingender Reisen
  • Durchführung sämtlicher Besprechungen mit Mandanten als Video- bzw Telefonkonferenzen, sofern Präsenzmeetings nicht unbedingt erforderlich sind
  • Absage aller internen und externen Schulungen und Veranstaltungen

 

Wir können Ihnen versichern, dass wir über alle technischen Voraussetzungen verfügen, um unsere Leistungen auch in der gegenwärtigen Situation ohne wesentliche Einschränkungen aufrecht zu erhalten und für Sie rund um die Uhr verfügbar zu sein.

Sollten Sie uns unter einer der gewohnten Durchwahlen nicht erreichen, finden Sie die E-Mail Adressen sämtlicher Juristen der Kanzlei auf unserer Website.

Wir sind für Sie da, wenn Sie uns brauchen.



Zur Hauptnavigation
Loading...