Zum Inhalt

Raoul Hoffer

Partner, Dr., LL.M. (London)

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch

Raoul Hoffer ist Partner im Wettbewerbsrechtsteam der Kanzlei. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Beratung von in- und ausländischen Mandanten aus den unterschiedlichsten Branchen zu allen Themen des österreichischen bzw. EU-Wettbewerbsrechts.

Zu seinen Beratungsschwerpunkten gehören

  • Österreichische und europäische Fusionskontrolle
  • Österreichisches und europäisches Kartellrecht
  • Compliance und interne Ermittlungen, eDiscovery Audits
  • Kartellschadenersatz
  • EU-Beihilfenrecht

Raoul Hoffer ist als einer der "Leading Individuals" im Bereich EU and Competition von Legal 500 (EMEA Edition 2019) anerkannt und wird von Chambers Global 2019 im Bereich Competition / European Law in Band 1 gelistet. JUVE (Edition Österreich 2018) zählt ihn zu den führenden Namen für Kartellrecht in Österreich.

Er ist seit 1991 bei Binder Grösswang und seit 1999 Partner. Raoul Hoffer promovierte 1992 an der Universität Wien (Dr.iur.) und erlangte 1994 seinen postgradualen Abschluss (LL.M.) an der London School of Economics and Political Science.

Raoul Hoffer publiziert regelmäßig zu Themen in Zusammenhang mit Kartell- und Zusammenschlussrecht.

Er ist Mitglied der International Bar Association (IBA) und der Studienvereinigung Kartellrecht.

  • Beratung in zahlreichen Zusammenschlussverfahren in Österreich, vor der Europäischen Kommission sowie bzgl. solcher vor anderen nationalen Wettbewerbsbehörden
  • Beratung in kartellrechtlichen Geldbußenverfahren
  • Beratung in kartellrechtlichen Kronzeugenverfahren
  • Beratung betreffend Schadenersatzklagen in Zusammenhang mit Kartellverstößen
  • Beratung in kartellrechtlichen Verfahren betreffend den Missbrauch einer marktbeherrschenden Stellung
  • Beratung zu kartellrechtlichen Themen insbesondere auch in den folgenden Bereichen: Finanzen und Banken, Faserindustrie, Automotive, Lebensmittel, Stahl, Transport, Baustoffe, Consumer Goods, Energie, Logistik, Glücksspiel, Versicherungen

Raoul Hoffer ist Partner im Wettbewerbsrechtsteam der Kanzlei. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Beratung von in- und ausländischen Mandanten aus den unterschiedlichsten Branchen zu allen Themen des österreichischen bzw. EU-Wettbewerbsrechts.

Zu seinen Beratungsschwerpunkten gehören

  • Österreichische und europäische Fusionskontrolle
  • Österreichisches und europäisches Kartellrecht
  • Compliance und interne Ermittlungen, eDiscovery Audits
  • Kartellschadenersatz
  • EU-Beihilfenrecht

Raoul Hoffer ist als einer der "Leading Individuals" im Bereich EU and Competition von Legal 500 (EMEA Edition 2019) anerkannt und wird von Chambers Global 2019 im Bereich Competition / European Law in Band 1 gelistet. JUVE (Edition Österreich 2018) zählt ihn zu den führenden Namen für Kartellrecht in Österreich.

Er ist seit 1991 bei Binder Grösswang und seit 1999 Partner. Raoul Hoffer promovierte 1992 an der Universität Wien (Dr.iur.) und erlangte 1994 seinen postgradualen Abschluss (LL.M.) an der London School of Economics and Political Science.

Raoul Hoffer publiziert regelmäßig zu Themen in Zusammenhang mit Kartell- und Zusammenschlussrecht.

Er ist Mitglied der International Bar Association (IBA) und der Studienvereinigung Kartellrecht.

  • Beratung in zahlreichen Zusammenschlussverfahren in Österreich, vor der Europäischen Kommission sowie bzgl. solcher vor anderen nationalen Wettbewerbsbehörden
  • Beratung in kartellrechtlichen Geldbußenverfahren
  • Beratung in kartellrechtlichen Kronzeugenverfahren
  • Beratung betreffend Schadenersatzklagen in Zusammenhang mit Kartellverstößen
  • Beratung in kartellrechtlichen Verfahren betreffend den Missbrauch einer marktbeherrschenden Stellung
  • Beratung zu kartellrechtlichen Themen insbesondere auch in den folgenden Bereichen: Finanzen und Banken, Faserindustrie, Automotive, Lebensmittel, Stahl, Transport, Baustoffe, Consumer Goods, Energie, Logistik, Glücksspiel, Versicherungen
Zur Hauptnavigation
Loading...